Kontakt

KONTAKT HOLZBAU

 

Frommelt Zimmerei und Ing. Holzbau AG
Benderer Strasse 33
FL-9494 Schaan

 

Telefon          +423 239 68 68
Fax +423 239 68 78
E-Mail info@frommelt.ag
   
IBAN LI03 0880 0000 0349 6010 5

 



KONTAKT TOTALUNTERNEHMEN

Frommelt TU AG
Benderer Strasse 33
FL-9494 Schaan

 

Telefon          +423 239 68 68
Fax +423 239 68 78
E-Mail info@frommelt-tu.ag

 
    
  Google+

Herzlichen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Ihr Frommelt Team

Info zum Grauenergie Projekt

Lebenszyklus

Lebenszyklus von Holzprodukten

Grauenergie: Was ist das?
Graue Energie ist der gesamte Energiebedarf, der für Verarbeitungsprozesse wie Rohstoffabbau, über Transport, Herstellung und Verarbeitung inklusive aller notwendigen Hilfsmittel aufgewendet wird.

 

 

 

 

Doppelter Effekt

Doppelter C02-mindernder Effekt von Holzprodukten

Grauenergie im Holz
Wer Holz nutzt, schützt das Klima. Holz hat nicht nur den grossen Vorteil, dass der Grundstoff grundsätzlich vollkommen ohne graue Energie nachwächst, sondern er bindet zusätzlich CO2 aus der Luft. Holz ist also ein CO2-Speicher und kann CO2-intensive Baustoffe ersetzen, wodurch eine doppelte CO2-mindernde Wirkung entsteht. 

 

 

 

 

Materialvergleich

Vergleich Grauenergie von Holz, Beton und Stahl

Grauenergie von Holzprodukten
Die Verwendung von Holz spart gewaltige Mengen graue Energie. In Zahlen ausgedrückt bedeutet das: Wenn man mit Beton baut, wird fünfmal so viel Energie benötigt, bei Stahl neunmal und bei Aluminium sogar 51mal so viel als bei der Verwendung von Holz. Mit jeder von Bäumen produzierten Tonne Holz wird die Atmosphäre um rund 1.85 Tonnen CO2 entlastet.

Optimal wäre es, das Holz mehrfach zu nutzen. Während der Baum wächst, filtert  er CO2 aus der Luft und reinigt diese. Das Holz des Baumes wird dann für langlebige, hochwertige Massivholzprodukte eingesetzt. Doch im Gegensatz zu konventionellen Häusern lassen sich die Materialien im Anschluss weiterverwenden und zu Holzwerkstoffen verarbeiten. Schlussendlich werden sie als Energiequelle genutzt.

Kaskadennutzung des Holzes